Home / Neuigkeiten / Mobiles Impfen an der IGS Obernkirchen – 07.09.2021

 

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

der Landkreis Schaumburg hat uns folgende Informationen zum freiwilligen mobilen Impfen an unserer Schule gegeben.

„Am 16.08.2021 hat die ständige Impfkommission des Bundes (STIKO) ihre Empfehlung für eine Corona-Impfung von Kindern und Jugendlichen ab 12 Jahren aktualisiert. Demnach überwiegt auf Basis der aktuell vorliegenden quantitativen Daten nach Ansicht der STIKO bei Kindern und Jugendlichen ohne Vorerkrankung der Nutzen die Risiken der Impfung.

Seitens der Landesregierung werden freiwillige Impfangebote an die Jugendlichen im schulischen Bereich ebenfalls unterstützt. So hat Kultusminister Tonne sich ebenfalls im Rahmen einer Veröffentlichung auf der Homepage des Niedersächsischen Kultusministeriums am 16.08.2021 für vermehrte freiwillige Impfangebote zum Schulstart ausgesprochen.

Entsprechend hat das DRK Schaumburg für alle allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen eine mobile Impfaktion entwickelt. Die Impfangebote für eine Erstimpfung sind in der Zeit vom 01. bis 08. September 2021 geplant…

Es ist generell zu beachten, dass bei der Impfung von Kindern und Jugendlichen ab 16 Jahren die schriftliche Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten ausreichend ist. Bei den Jugendlichen bis 15 Jahren ist zwingend die Begleitung eines Erziehungsberechtigten notwendig. Da es wahrscheinlicher ist, dass am Nachmittag mindestens ein Elternteil die Begleitung realisieren kann und auf Grund der Empfehlung des DRK, dass nach der erfolgten Impfung die Jugendlichen nicht mehr in den Unterricht gehen, wurde das Zeitfenster am Nachmittag in den Schulen gewählt.“

Das mobile Team des DRK kommt am 07.09.2021 in der Zeit von 13.00 – 17.00 Uhr in unsere Schule. Die Zweitimpfung ist 3 Wochen später ebenfalls durch das mobile Team möglich. Sie können ohne Terminvergabe das angegebene Zeitfenster nutzen. Bitte tragen Sie und Ihr Kind einen medizinischen Mundschutz.

Gerne können Sie die für die Impfung notwendigen Formulare bereits im Vorfeld ausfüllen. Folgen Sie dazu einfach dem Link: https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/COVID-19-Aufklaerungsbogen-Tab.html

Ihr schriftliches Einverständnis für die Impfung bei Kindern über 16 Jahren ist ebenfalls auf dem Formular möglich.

Bei Fragen rund um das mobile Impfen sind Herr Bremer und Herr Jassen vom Impfzentrum Stadthagen Ihre Ansprechpartner (05721-9805016).

 

Herzliche Grüße

Dörte Korn

 

 
 

Termine

  • 21 Sep

    Elternabend Jg. 5

    Bitte beachten Sie, dass Teilnehmer am Elternabend nur mit einem negativen Testnachweis (PCR-Test 48 Stunden gültig oder PoC-Antigen-Test 24 Stunden gültig) oder einem Impfnachweis (gemäß […]

     
  • 21 Sep

    Elternabend Jg. 7

    Bitte beachten Sie, dass Teilnehmer am Elternabend nur mit einem negativen Testnachweis (PCR-Test 48 Stunden gültig oder PoC-Antigen-Test 24 Stunden gültig) oder einem Impfnachweis (gemäß […]

     
  • 05 Okt

    Elternabend Jg. 8

    Bitte beachten Sie, dass Teilnehmer am Elternabend nur mit einem negativen Testnachweis (PCR-Test 48 Stunden gültig oder PoC-Antigen-Test 24 Stunden gültig) oder einem Impfnachweis (gemäß […]

     
  • 05 Okt

    Elternabend Jg. 6

    Bitte beachten Sie, dass Teilnehmer am Elternabend nur mit einem negativen Testnachweis (PCR-Test 48 Stunden gültig oder PoC-Antigen-Test 24 Stunden gültig) oder einem Impfnachweis (gemäß […]