Home / Neuigkeiten / Weltbienentag

 

Im Jahr 2018 hat die UN den 20. Mai zum Weltbienentag ausgerufen. Das uns allen bekannte kleine, gelblich schwarze, summende Insekt nimmt als Bestäuber eine immens wichtige Rolle ein. 75 % (!) der Nahrungsmittel sind von der Bestäubung durch Insekten, vor allem Bienen, abhängig. Mit dem Weltbienentag soll auch darauf aufmerksam gemacht werden, dass die Bienenpopulationen zurückgehen und die Bienen unseren Schutz benötigen.

Im Zuge dieses weltweiten Bienentages haben wir mit einer Infotafel auch in der IGS Obernkirchen auf die Bienen aufmerksam gemacht. Neben kurzen Infos zur Entstehung des Weltbienentages und der Bedeutung der summenden Insekten sowie Bildern von unserem Bienengarten, konnten die Schülerinnen und Schüler in ein kleines Postfach auch ihre Wünsche für die Bienen einwerfen.

Über Kinderreichtum für die Königin, den reduzierten Einsatz von Schadstoffen und vor allem viele leckere Blumen, waren zahlreiche Herzenswünsche vertreten.

(Gaétane Ebel)

 

 

Schülerfirma

 
 

Termine

  • 02 Aug

    Einschulungsfeier 5. Jahrgang

    Die Einschulung der Schülerinnen und Schüler des 5. Jahrgangs findet im Forum unserer Schule statt. Wir würden uns wünschen, wenn Sie aufgrund des Infektionsgeschehens Masken […]

     
  • 25 Aug

    Klassenlehrerunterricht für alle Jahrgänge

    Zu Beginn des Schuljahres starten wir bis zum 31.08.2022 mit Klassenlehrerunterricht. Der Unterricht endet um 13.10 Uhr. Sollten Sie am Donnerstag, Montag und/oder Mittwoch eine […]

     
  • 13 Sep

    Elternabend 5. Jahrgang

    Der Elternabend für den gesamten 5. Jahrgang beginnt im Forum unserer Schule.

     
  • 13 Sep

    Elternabend 6. Jahrgang

    Die Elternabende der Klassen des 6. Jahrgangs werden im jeweiligen Klassenraum durchgeführt.