Home / Neuigkeiten / Weltbienentag

 

Im Jahr 2018 hat die UN den 20. Mai zum Weltbienentag ausgerufen. Das uns allen bekannte kleine, gelblich schwarze, summende Insekt nimmt als Bestäuber eine immens wichtige Rolle ein. 75 % (!) der Nahrungsmittel sind von der Bestäubung durch Insekten, vor allem Bienen, abhängig. Mit dem Weltbienentag soll auch darauf aufmerksam gemacht werden, dass die Bienenpopulationen zurückgehen und die Bienen unseren Schutz benötigen.

Im Zuge dieses weltweiten Bienentages haben wir mit einer Infotafel auch in der IGS Obernkirchen auf die Bienen aufmerksam gemacht. Neben kurzen Infos zur Entstehung des Weltbienentages und der Bedeutung der summenden Insekten sowie Bildern von unserem Bienengarten, konnten die Schülerinnen und Schüler in ein kleines Postfach auch ihre Wünsche für die Bienen einwerfen.

Über Kinderreichtum für die Königin, den reduzierten Einsatz von Schadstoffen und vor allem viele leckere Blumen, waren zahlreiche Herzenswünsche vertreten.

(Gaétane Ebel)

 

 
 

Termine

  • 02 Jul

    Entlassfeier für SuS der Abschlussklassen

    Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte, am 02.07. 2021 findet im feierlichen Rahmen die Entlassfeier für die Abschlussschülerinnen und -schüler statt.   Mit freundlichen Grüßen Dörte Korn