Home / Neuigkeiten / White Horse Theatre an unsere Schule

 

Tradition verpflichtet – das White Horse Theatre aus Soest gastiert wieder an der IGS Obernkirchen.

Auch in diesem Jahr kamen Schüler und Schülerinnen der IGS Obernkirchen am 1. Dezember 2017 aus dem 5. und 6. sowie 9. und 10. Jahrgang in den Genuss, das „live“ Theater mit englischen Muttersprachlern aus allen Ecken des Königreichs (Bristol, London, Stratford-upon-Avon) zu genießen. Die Schauspieler Sophie Baker, Caitlin Wood, Saifeddine Benamar und Benjamin Webber boten für die Unterstufe das Theaterstück Fear in the Forest, für die Mittelstufe das Schauspiel Move to Junk dar. Über 140 Schüler (pro Aufführung) füllten an diesem Tag das Forum, um das interaktive Theater zu erleben.

Wie in jedem Jahr bietet das englische Theater für Englischlerner die Möglichkeit, „waschechte“ Muttersprachler live zu erleben. Die Theaterstücke sind sprachlich adressatengerecht aufbereitet, so dass mögliche Verständnisschwierigkeiten sehr gering gehalten werden. Die Schauspieler animieren während der Vorstellung die Menge immer wieder zum Mitmachen. So wurde diesmal einigen Schülern der Schuh ausgezogen, was zu allerlei Stimmung und Frohsinn anregte. Ebenso wurden Sprechchöre initiiert, die die Aufmerksamkeit der Schüler bis zum Ende der einstündigen Bühnenstücke gewährleistete.

Kurzum: Ein voller Erfolg – so dass es auch nächstes Jahr wieder heißt: The same procedure as last year? – the same procedure as every year! 

Kontakt zu den Schauspielern via Instagram: @kwwhitehorse, @whitehorsetheatre2017

Vanessa Costerus, Fachbereichsleitung  Fremdsprachen

 

Fear in the Forest 

    

Move to Junk

 
 

Termine

 
 
 
 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.